Marco Kugel

Ortung

Das Projekt handelt von der Vergangenheit und Gegenwart eines deutschen Dorfes auf der Schwäbischen Alb. Seine Vergangenheit ist eine Zeit von moralischen, sozialen, ökonomischen und militärischen Konflikten und Allianzen. Im Jahr 1914 wurde auf den Ländereien des Dorfes ein Truppenlager und -übungsplatz eingerichtet. Seit nunmehr 100 Jahren wird das Gelände fast ausschließlich militärisch genutzt. Dorf und Truppenübungsplatz sind durch ihre gemeinsame Geschichte verbunden.

  • Jahr: 2012
  • Länge: 92 min.
  • Position: Kamera
  • Regie: Gemeinschaftsprojekt
  • Montage: Eduard Stürmer, Kathrina Edinger
  • Auszeichnungen: Förderpreis des Landespreises für Heimatforschung Baden-Württemberg, Förderpreis der Stiftung „Erinnerung Ulm - Für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde“
  • Festival: dokfest München

Project 01a
Project 01b
_

ORTUNG Teaser (deutsch) from Eduard Stürmer on Vimeo.

" alt="Project 01b" />
_