Marco Kugel

Das Lied der Dinge

Der Film ist eine Mischung zwischen experimentellem Konzertfilm und Dokumentation. An vier verschiedenen Orten - Museum, Stoffatelier, Steinbruch und Tiefgarage - untersucht Komponist, Musikpädagoge und Klangkünstler Helmut Bieler-Wendt gefundene Objekte auf ihre akustischen Eigenschaften. Das Filmteam um Regisseur Nils Menrad zeichnet diese Expeditionen in Bild und Ton auf. Das angesammelte Material bildet den Ausgangspunkt für vier Kompositionen, die im steten Wechsel zwischen Bild- und Tonbearbeitung, also im Austausch zwischen Musiker und Filmemacher entstehen.

  • Jahr: 2012
  • Länge: 52 min.
  • Position: Kamera
  • Regie: Nils Menrad
  • Auszeichnungen: Unerhört Filmfest Hamburg, Bester Film

Project 01a
Project 01b
_

Das Lied der Dinge (Trailer) from Nils Menrad on Vimeo.

" alt="Project 01b" />
_